Schülerrallye „Die verschwundene Mauer“

SchülerrallyeZum Jubiläum des 25-jährigen Mauerfalls gehen wir auf Spurensuche vom Checkpoint Charlie über die Zimmerstraße zum Potsdamer Platz. Kann man noch erkennen wo die Berliner Mauer verlief? Wo sind noch Reste zu sehen? Wie hat sich die Stadt seither verändert?

Die Tour endet am Potsdamer Platz, der lange im Niemandsland zwischen Ost und West lag und heute wieder belebt wie in den 1920er Jahren. Die Schüler müssen knifflige Rätsel lösen, Fehler auf veränderten Fotos finden und vor Ort Dinge suchen. Zum Schluss gibt es eine Siegerehrung für die Teams mit der höchsten Punktzahl.

Buchbar ab Oktober 2014, ab 9. Klasse geeignet. 

  • Wann? Termin und Anfangszeiten können Sie frei wählen.
  • Wie lange? ca. 2,5 h, auch bei Regen, bitte an wettergerechte Kleidung denken!
  • Was muss man mitbringen? Gute Laune und ein aufgeladenes Handy pro Team.
  • Wie teuer? in Deutsch bis 20 Personen 235,- Euro, für jeden weiteren Schüler 10 Euro, inklusive 19% Umsatzsteuer

Zurück

facebook tweet RSS